Kompetenz durch Erfahrung

 

Die HECHT Erd- und Tiefbau GmbH ist ein Familienunternehmen und ist 2008 aus der 1994 gegründeten HECHT & Co OHG heraus entstanden. Die HECHT & Co OHG setzte sich aus einem Baustoffhandel und einem Kieswerk, in dem Schüttgüter aller Art hergestellt wurden, zusammen. 1998 erweiterte man das Produktionsspektrum um die Sparte Erd- und Tiefbau. Nachdem der Sohn Sebastian Hecht, der 2004 mit der Ausbildung zum Straßen- und Tiefbaumeister begonnen hatte, 2005 als Gesellschafter in die Firma seines Vaters aufgenommen wurde, übernahm er 2006 die Geschäftsführung. Mit 9 Angestellten firmierte er die HECHT & Co OHG in die Sebastian Hecht e.K. um und gründete gleichzeitig die HECHT Erd- und Tiefbau GmbH, um den wachsenden Aufgaben gerecht zu werden.

Seit 16 Jahren sind wir Mitglied im Güteschutz Kanalbau. Ein weiteres Ziel ist es ein Mitglied im Rohrleitungsverband zu werden. Ebenso haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Zulassung beim Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches für die GW 301, W3 zu erhalten. Die HECHT Erd- und Tiefbau GmbH übernimmt alle Arbeiten im Straßen- und Tiefbau, von der Erschließung ganzer Wohngebiete, über Pflasterarbeiten auf Privatgrundstücken und dem Herstellen von Fundamentplatten, bis hin zu einzelnen Hausanschlüssen. In der GmbH sind zurzeit 12 Angestellte und 2 Auszubildende beschäftig. Die Sebastian Hecht e.K. beschäftigt 5 Angestellte.